web analytics
Hochsitz-Cola – die Jägermeistersammlung von KLE » Jägermeister

Die Jägermeister Jeansjacken

Jägermeister Jeansjacke USA

Die Jägermeister Jeansjacken gab es nie in Deutschland – aber in den USA. Das Logo auf dem Rücken (vorne ist es eine normale Jeansjacke) ist dreidimensional herausgewölbt. Es gab die Jacke in blau und in schwarz.

Jägermeister Jeansjacke USA

Daß ich beide habe ist ein glücklicher Zufall. Ich hatte die schwarze geordert, zu einem Bekannten in USA liefern lassen, der sie mir über den Teich geschickt hat. Es kam die blaue. Auf meinen heftigen Protest hin kam die schwarze auf Kulanz kostenlos direkt von Jägermeister USA zu mir. Ab und an ist eine Fehllieferung ein Glücksfall 😉

Kategorie Kleidung von KLE am Samstag 3 März 2012 um 11:22 Uhr
Die Anzeigen "Ich tinke Jägermeister, weil..." unterliegen dem Urheberrecht der Agentur GGK.

Beitrag kommentieren - Kommentare (2)


Seit gestern am Start: Die Jägermeister Schubrakete

Jägermeister Schubrakete

Seit gestern gibts ein neues Gewinnspiel von Jägermeister: Die Jägermeister Schubrakete. 48 Stunden ein Deichkind sein – wenn das nicht mal ein schräger Gewinn ist. Mal so richtig mit der Band auf der Bühne Abfeiern, was ein Spaß…

Nähere Infos unter www.facebook.com/jaegermeisterschubrakete

Kategorie Aktuelle Aktionen von KLE am Freitag 2 März 2012 um 11:13 Uhr
Die Anzeigen "Ich tinke Jägermeister, weil..." unterliegen dem Urheberrecht der Agentur GGK.

Beitrag kommentieren - Kommentare (0)


Die Jägermeister Kerze

Jägermeister Kerze

Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung, ob diese Kerze tatsächlich direkt von Jägermeister stammt. Bisher ist sie mir nur einmal untergekommen und leider ist sie auch schon ein wenig abgebrannt. Aber Jägermeister statt Heiligendarstellungen auf ner Kerze ist schön schräg.


Nachtrag
Wie ich inzwischen von Jägermeister bestätigt bekommen habe, handelt es sich tatsächlich um ein echtes Jägermeisterprodukt. Die Kerze wurde in den 60er und 70er Jahren zu besonderen Anlässen verschenkt und war nie offiziell im Handel. Kein Wunder, daß sie so selten zu finden ist…

Kategorie Sonstiges von KLE am Dienstag 28 Februar 2012 um 17:02 Uhr
Die Anzeigen "Ich tinke Jägermeister, weil..." unterliegen dem Urheberrecht der Agentur GGK.

Beitrag kommentieren - Kommentare (0)


Andere Schnäpse aus dem Hause Mast bzw. Jägermeister

Die Mast Jägermeister SE stellt heute nur noch 2 Schnäpse her. Jägermeister und Schlehenfeuer. Letzteren nur in kleinen Mengen. Das war aber nicht immer so, es gab ein reichhaltiges Sortiment. Ich habe bisher nur 3 Flaschen anderer Schnäpse, die ich bei Gelegenheit mal vorstellen werde, aber das ist nur die Spitze des Eisbergs.

Ich habe einmal eine Schnapssammlung angeboten bekommen – leider hatte ich damals nicht genug „Spielgeld“. Aber das Foto aus dem Angebot will ich Euch nicht vorenthalten:

Schnäpse Jägermeister

Es gibt viel zu finden, wie man sieht. Leider nicht meine Sammlung…

Kategorie Flaschen, Ettiketten von KLE am Dienstag 7 Februar 2012 um 14:17 Uhr
Die Anzeigen "Ich tinke Jägermeister, weil..." unterliegen dem Urheberrecht der Agentur GGK.

Beitrag kommentieren - Kommentare (2)


Die Flaschenascher

Es gibt mindestens zwei verschiedene Flaschenascher. Also Aschenbecher in Form einer 0,7l Jägermeisterflasche.

Jägermeister Flaschenascher

 

Die leere Version gab es einmal im Fanshop, die gefüllte Version wurde als Sonderflasche in einer Aktion 2001 verkauft. Übrigens zum selben Preis, wie die normale Flasche.

 

Jägermeister Flaschenascher

 

Nun könnte man denken, da hat Jägermeister die bestehende Form des Werbeartikels genommen und hat nur die Flaschen gefüllt und ein Etikett drauf geklebt. Die Auflagen für die Zigaretten unterscheiden sich minimal, aber bei den drei Standfüßen ist der Unterschied eindeutig. Bei der gefüllten Flasche sind die Füße kleiner und sitzen weiter außen, um das Etikett unterzubringen.

 

Jägermeister Flaschenascher

 

Ich hatte Kontakt zu einem anderen Sammler, der hat für eine gefüllte Jägermeister Aschenbecher Flasche bei eBay stolze 80 Euro gezahlt. Gut, daß ich da noch eine in Reserve habe. Die gebe ich nur im Tausch gegen andere gesuchte Artikel her. Angebote bitte im inzwischen eingerichteten Jägermeister-Sammlerforum.

Kategorie Aschenbecher / Raucherzubehör,Flaschen, Ettiketten von KLE am Donnerstag 26 Januar 2012 um 11:48 Uhr
Die Anzeigen "Ich tinke Jägermeister, weil..." unterliegen dem Urheberrecht der Agentur GGK.

Beitrag kommentieren - Kommentare (0)


Wie alt ist eigentlich ein Artikel von Jägermeister?

Es ist immer schwierig, etwas zeitlich einzuordnen, wann es von bzw. für Jägermeister produziert wurde. Aber es gibt Anhaltspunkte.

1. Die Firmierung.

Jägermeister wurde mehrmals umfirmiert. Den Likör gibt es seit 1934. Damals noch von der Weinhandlung Curt Mast.

1947 Gründete er die W. Mast GmbH, deren Gesellschafter seine Frau und seine beiden Kinder waren

1970 wurde die GmbH nach dem Tod von Curt Mast in die W. Mast Kommanditgesellschaft umgegründet

1987 wurde diese zur Mast-Jägermeister AG, eine nicht börsennotierte Aktiengesellschaft, gewandelt

2010/2011 erfolgte die Umgründung in die Mast-Jägermeister SE, eine Aktiengesellschaft europäischen Rechts.

Wenn also z.B. ein Artikel mit W. Mast GmbH gelabelt ist, entstand das zwischen 1947 und 1970, was natürlich nur eine grobe Einordnung darstellt.

(Quelle der Daten: Wikipedia)

2. Logo.

Eine zweite Einordnung des Alters kann über das Logo erfolgen. Das Logo wurde Anfang 2002 modernisiert. Das alte Logo hatte die Glühbirne, wie sie firmenintern scherzhaft genannt wurde, über dem Hubertushirsch.


Jägermeister Logo alt bunt

Jägermeister Logo alt sw

Ab 2002 wurde die „Glühbirne“ durch Strahlen ersetzt.


Jägermeister Logo neu bunt

Jägermeister Logo neu sw

Im September 2016 kam das nächste Redesign des Logos.


Jägermeister Logo 2016

Jägermeister Logo 2016

Für Sammler interessant: Es gibt einige identische Werbeartikel in verschiedenen Logoversionen, gerade solche, bei denen das schwarz/weiße Logo eingesetzt wird. Details, die dem Außenstehenden kaum auffallen.

(Die Rechte an den Logos liegen bei der Mast Jägermeister SE)

3. Slogan/Claim

Ab und an ist der Slogan mit auf dem Gegenstand. Und der wurde immer wieder geändert. Ich habe versucht, die zeitliche Reihenfolge (teilweise isind mir die Jahreszahlen bekannt) aufzulisten:

1951 Laßt die weise Regel gelten: nicht zu oft und nicht zu selten.
1957 Ein Lebenselexier.
1962 Deutschlands meistgetrunkener Halbbitter!
1963 Schafft immer gute Laune.
1967 Wenn Sie süsse Liköre lieben, wird Jägermeister für Sie eine ziemlich herbe Enttäuschung sein.
1971 oder 74? Einer für alle
???? Europas großer Kräuterlikör
???? Jägermeister eiskalt
2000 Muß was dran sein.
2002 Achtung Wild!
2009 Echt. Jägermeister.
2012 Wer, wenn nicht wir

4. EAN Code/Grüner Punkt

Natürlich ist nur auf Artikeln die verkauft wurden der EAN Strichcode und ab und an der grüne Punkt zu sehen.

ean

Bei Gläsern z.B. ist der Code nur auf den Kartons, in denen sie verkauft wurden. Aber wenn man eines der Symbole hat, bzw. einen Artikel, wie Flaschen, auf denen die Symbole vorgeschrieben sind, dann kann man sagen, ob ein Artikel vor oder nach 07/1977 (EAN Code) bzw. vor oder nach 1990 (grüner Punkt) produziert wurde.

Weitere Einordnungsmöglichkeiten?

Ich kann nicht alles wissen. Ich bin nur ein Sammler, der sich so manches angelesen, zusammengegoogelt und danach zusammengereimt hat. Wenn jemand noch ein weiteres Kriterium kennt, nachdem man einen Artikel einordnen kann, würde ich mich über Infos freuen.

Kategorie Allgemein von KLE am Mittwoch 25 Januar 2012 um 11:33 Uhr
Die Anzeigen "Ich tinke Jägermeister, weil..." unterliegen dem Urheberrecht der Agentur GGK.

Beitrag kommentieren - Kommentare (3)


Die 3 Liter Jägermeister Flasche

Es ist die größte Jägermeisterflasche aus Glas, die es bei Jägermeister bisher gab: Die 3l Flasche.

3l 3 Liter Jägermeister Flasche

Entstehungszeit wahrscheinlich 60er Jahre. Diese Flasche ist eine reine Dekoflasche für das Schaufenster. Sie ist verschlossen, aber nicht gefüllt. Bei meiner ist das Etikett beschädigt, aber sie ist als Dekoflasche schon so selten, dass ich froh bin, eine bezahlbare gefunden zu haben.

Lange Jahre dachte ich, dass es sie ausschließlich in dieser Version gab. Aber man lernt nie aus. Inzwischen weiß ich, dass es sie auch gefüllt gab. Das ist die Blaue Mauritius der Jägermeisterflaschen, so selten, dass sie in meiner langen Sammlerkarriere noch nie auf irgendeiner Handelsplattform aufgetaucht ist.

Irgendwann bekam ich eine alte Preisliste gemailt, nach der es sie offenbar auch gefüllt gab. Auch hier ist das Entstehungsdatum weitestgehend unbekannt.

Ich weiß inzwischen von existierenden gefüllten Flaschen und habe davon auch schon Beweisbilder gesehen. Die Besitzer wollen anonym bleiben, was ich akzeptiere.

Immer wieder tauchen Gerüchte auf, dass es auch eine aktuellere 3 l Jägermeister Flasche gäbe. Aber das sind bis jetzt definitiv nur Gerüchte, sollte eine auf dem Markt kommen, was ich nicht glaube, werde ich es hier veröffentlichen.

Kategorie Flaschen, Ettiketten von KLE am Dienstag 24 Januar 2012 um 10:26 Uhr
Die Anzeigen "Ich tinke Jägermeister, weil..." unterliegen dem Urheberrecht der Agentur GGK.

Beitrag kommentieren - Kommentare (11)


Jägermeister Flachmann #1

Es gab nicht nur eckige Jägermeisterflaschen. Ein Beispiel dafür ist dieser Flachmann.

Jägermeister Flachmann

Inhalt 0,2l, gelabelt mit W. Mast GmbH. Wer glaubt, da hat ein Scherzbold einfach auf irgendeinen Flachmann ein Jägermeister Etikett geklebt – die Rückseite ist mit Hubertushirsch und Jägermeister Schriftzug geprägt. Das Schnapsglas aus Plastik ist zum Abschrauben und darunter ist der typische Jägermeister Schraubverschluß.

Jägermeister Flachmann

Ist mir bisher leider auch nur 1x über den Weg gelaufen…

Kategorie Flaschen, Ettiketten von KLE am Montag 23 Januar 2012 um 11:41 Uhr
Die Anzeigen "Ich tinke Jägermeister, weil..." unterliegen dem Urheberrecht der Agentur GGK.

Beitrag kommentieren - Kommentare (2)


Jägermeisterkrüge USA

Ab und an kommen auch Exponate aus dem Ausland zu meiner Sammlung, wie diese Krüge aus den USA.

Jägermeister Porzellankrüge USA

Sie stammen vom Jägerfest 1999-2000, also dem Millennium Sylvester, bzw. dem Oktoberfest 1998.

Jägermeister Porzellankrüge USA

Da trat wohl Jägermeister als Sponsor auf. Jägermeister Amerika hat seine eigene Promotion Aktionen und einiges wurde in Deutschland übernommen. Die Jägerettes und die Gratisverkostung in Plastik Reagenzgläsern ist z.B. eine Idee aus den Staaten.
Jägermeister USA hatte in den 80ern auch ein eigenes Werbegesicht. Basis war eine Anzeige im Stil der Serie „Ich trinke Jägermeister weil…“ mit dem Spruch „…because it goes down so smoothly“ und dazu ein Typ mit einem schmerzverzerrten Gesicht. Und dieses Gesicht findet sich auch auf den Jägersfest Krügen.

Jägermeister Porzellankrüge USA

Die Krüge haben wahrhaftig eine Weltreise hinter sich – hergestellt wurden sie in China…

Jägermeister Porzellankrüge USA

BTW: Wenn Ihr im Urlaub im Ausland was von Jägermeister findet – je schrulliger, umso besser – vielleicht denkt Ihr mal an mich…

Kategorie Gläser / Krüge von KLE am Sonntag 22 Januar 2012 um 14:03 Uhr
Die Anzeigen "Ich tinke Jägermeister, weil..." unterliegen dem Urheberrecht der Agentur GGK.

Beitrag kommentieren - Kommentare (0)


Jägermeister Dekoflasche #1

Es gibt Dinge von Jägermeister, die sind mir bisher nur 1x untergekommen, wie diese Flasche aus meiner Sammlung:

Deko Flasche Jägermeister Plastik

Erst einmal denkt man, was soll daran besonders sein? Gut, das Etikett mit der Firmierung „W. Mast GmbH“ zeugt davon, daß sie relativ alt ist, aber sonst? Die Seite sieht schon etwas anders aus, als die normale Flasche:

Deko Flasche Jägermeister Plastik

Da fehlt die typische Jägermeister Prägung.
Des Rätsels Lösung: Das ist keine normale 0,7l Flasche, sondern eine Dekoflasche zum Dekorieren von Schaufenstern etc. und die Flasche bringt gerade einmal 74 g auf die Waage:

Deko Flasche Jägermeister Plastik

Sie ist aus dünnem Plastik und natürlich leer…

Kategorie Flaschen, Ettiketten von KLE am Samstag 21 Januar 2012 um 11:40 Uhr
Die Anzeigen "Ich tinke Jägermeister, weil..." unterliegen dem Urheberrecht der Agentur GGK.

Beitrag kommentieren - Kommentare (3)