web analytics
Hochsitz-Cola – die Jägermeistersammlung von KLE » Die 3 Liter Jägermeister Flasche

Die 3 Liter Jägermeister Flasche

Es ist die größte Jägermeisterflasche aus Glas, die es bei Jägermeister bisher gab: Die 3l Flasche.

3l 3 Liter Jägermeister Flasche

Entstehungszeit wahrscheinlich 60er Jahre. Diese Flasche ist eine reine Dekoflasche für das Schaufenster. Sie ist verschlossen, aber nicht gefüllt. Bei meiner ist das Etikett beschädigt, aber sie ist als Dekoflasche schon so selten, dass ich froh bin, eine bezahlbare gefunden zu haben.

Lange Jahre dachte ich, dass es sie ausschließlich in dieser Version gab. Aber man lernt nie aus. Inzwischen weiß ich, dass es sie auch gefüllt gab. Das ist die Blaue Mauritius der Jägermeisterflaschen, so selten, dass sie in meiner langen Sammlerkarriere noch nie auf irgendeiner Handelsplattform aufgetaucht ist.

Irgendwann bekam ich eine alte Preisliste gemailt, nach der es sie offenbar auch gefüllt gab. Auch hier ist das Entstehungsdatum weitestgehend unbekannt.

Ich weiß inzwischen von existierenden gefüllten Flaschen und habe davon auch schon Beweisbilder gesehen. Die Besitzer wollen anonym bleiben, was ich akzeptiere.

Immer wieder tauchen Gerüchte auf, dass es auch eine aktuellere 3 l Jägermeister Flasche gäbe. Aber das sind bis jetzt definitiv nur Gerüchte, sollte eine auf dem Markt kommen, was ich nicht glaube, werde ich es hier veröffentlichen.

Kategorie Flaschen, Ettiketten von KLE am Dienstag 24 Januar 2012 um 10:26 Uhr
Die Anzeigen "Ich tinke Jägermeister, weil..." unterliegen dem Urheberrecht der Agentur GGK.

Beitrag kommentieren - Kommentare (11)


11 Comments »

  1. Comment by sascha — 24. Januar 2012 @ 10:37

    Auch deine würde ich gerne nehmen! Ein

  2. Comment by thomas — 20. Juni 2012 @ 12:03

    würde sie dir sehr sehr gern abkaufen mach mir nen preis

  3. Comment by KLE — 20. Juni 2012 @ 12:26

    @thomas Die Flasche ist aber nicht zu verkaufen. Ich bin Sammler und da war ich lange hinterher, bis ich die auf dem Flohmarkt gefunden habe. Ich weiß nur von einer zweiten in Privathand bisher – und der gibt die sicherlich auch nicht raus.

  4. Comment by Mr. Flojoe — 22. Juni 2013 @ 12:06

    Hi KLE

    Ich habe so ne 3l flasche in einer Scheune gefunden. Das Etikett ist noch heile und hat eine cool Patina.
    Ich würde gerne wissen was sie wert ist. Nur aus Neugier da ich sie eigentlich nicht verkaufen will.
    Ich finde nur nichts im internet darüber. Daher wäre es cool wenn du mir etwas darüber sagen könntest.

    Gruß Mr. Flojoe

  5. Comment by Mr. Flojoe — 23. Juni 2013 @ 14:06

    Hi KLE

    Ich habe so ne 3l flasche und wüste gerne was sie wert ist? Rein aus neugier da ich sie nicht verkaufen will
    Das Etikett ist noch heil und hat eine cool Patina.

    Gruß Mr. Flojoe

  6. Comment by Sandy — 23. Juni 2013 @ 14:13

    Hallo Zusammen,

    Mein Mann ist im Besitz von einer 3 Liter Flaschen mit intaktem Etikett.
    Aus Neugier würden wir schon gerne wissen was sie Wert ist?
    Freuen uns über eine Antwort!
    Liebe Grüsse
    Sandra

  7. Comment by KLE — 23. Juni 2013 @ 14:54

    Immer wieder die selbe Frage: Was ist das wert?
    Es hat schon Gründe, warum Du dazu nix im Internet findest, die Dinger werden zu selten gehandelt. Es gibt keinen Katalog etc. für solche Dinge.
    Ich habe für meine Flasche 40 Euro gezahlt, könnte mir aber denken, bei eBay bringt sie deutlich mehr…

  8. Comment by lada02 — 3. November 2013 @ 22:32

    Moin. Würde 100,-€ für so eine 3l-Flasche ausgeben. Also falls es für jemanden genug ist – ich warte. TORI

  9. Comment by KLE — 4. November 2013 @ 11:50

    Meine Flasche steht nicht zum Verkauf.

  10. Comment by DR — 23. September 2014 @ 10:04

    Ist jemand außer KLE hier am Verkauf einer 3 Liter Flasche interessiert? Bin seit mehreren Jahren auf der Suche und würde sie gern meiner Sammlung hinzufügen. Biete auch gern Flaschen im Tausch an (bspw. eine extrem alte aber dennoch perfekt erhaltene Rundflasche…transparente Flaschen, Flaschen aus dem Gründungsjahr uvm.)
    PS: kommme übrigens ehemals auch aus Mainz, das erklärt warum ich hier nichts mehr finde…KLE war wohl vorher da 😉

  11. Comment by Alphonso Archivarius — 6. März 2018 @ 13:54

    „Entstehungszeit wahrscheinlich 60er Jahre“
    Aus sicherer Quelle kann ich berichten, dass die 3l-Magnumflasche zwischen 1948 und 1961 produziert und verkauft wurde (über die Vorkriegszeit liegen mir keine Informationen vor). Immer mit Korken + Kapsel und bis 54/55 in Weiß- danach aus Grünglas.

RSS feed for comments on this post.

Leave a comment