Die Jägermeister Wandteller

Für mich einer der geilsten Werbeartikel von Jägermeister: Der Wandteller. Er hat ca. 28-29cm Durchmesser je nach Hersteller und war als Wandschmuck früher in Kneipen zu finden. Und wahrscheinlich wurde er Jahrzehntelang produziert. Ich selbst habe aktuell 4 Varianten, mir sind noch 3 andere bekannt.

Die älteste Variante in meiner Sammlung dürfte der von Ransbach Keramik Westerwald sein.

Jägermeister Wandteller Ransbach

Er ist höher, als die anderen und es gibt in mit Stempel…

Jägermeister Wandteller Ransbach

…und auch ohne. Da die Ausführung ansonsten identisch ist, gehe ich vom selben Hersteller aus.

Jägermeister Wandteller Ransbach

Dann gibt es die Version von Fischer & Co GmbH, Oeslau bei Coburg.

Jägermeister Wandteller Fischer

Das ist die Version, die mir bisher am seltensten über den Weg gelaufen ist. Der Jägermeister Schriftzug ist auch nicht so schön und unter dem Hirschkopf sind zusätzlich Fichtenzweige abgebildet.

Jägermeister Wandteller Fischer

Vermutlich der neueste dürfte der von Böckling Glas sein.

Jägermeister Wandteller Böckling

Den habe ich sogar mal originalverpackt im Karton aufgetrieben, wurde wohl noch bis Ende der 90er Jahre verteilt.

Jägermeister Wandteller Böckling

Bisher sind mir noch 3 andere Varianten untergekommen, die ich leider (noch) nicht in meiner Sammlung habe:



Nachtrag 13.12.2020:

Es gibt wohl noch eine weitere Variante und zwar von der Italienischen Manufaktur La Ceramica VBC:

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Björn
8 Jahre zuvor

Schön ist anders, aber cool sind sie schon!